Sonntag, 15. Februar 2009

Trauer, Wut, Enttäuschung: Warum hats Datschi-Schöne nicht geschaft!



So viel Schönheit, wie Ramona Oriold aus Ausburg mitgebracht hat, blendete die Jury im Eruopapark Rust zur Wahl der Miss Germany und sie trafen wohl eine falsche Entscheidung. Statt die Zirbelwirbel-Ramona zur schönsten Frau Deutschlands auszurufen vergriffen sie sich an der Studentin Doris Schmidts aus Karlsruhe.

Dass die Drittplatzierte Schönheitskönigin, die 25 Jahre alte Gästebetreuerin Kristiana Rohder aus München kommt, gab einigen Kritikastern zwischen Lech und Wertach zum Denken. "Das hat die Ramona jetzt davon, dass sie sich als Augsbürgerin zur Miss München wählen liess", wird da hämisch rumtrompetet. "Das kann doch nicht gut gehen."
-------------

Unsere hübsche Datschi-Ramona zerreisst ihre hässlichen Schönheits-Konkurrentinnen:









Lustige Videos – Gratis Fun Video – Deine funny Videos bei Clipfish

Achtung! Wir übernehmen absolut keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Meldung!

Heisse Sache für Augsburger Professoren?


Bild: Dieser Koopmann. Was wäre die Uni Augsburg ohne ihn? Er machte Reich-Ranicki zum Ehrendoktor, ist Experte für Thomas Mann und ergründet den Humor von Bert Brecht. Jetzt wird auf seine Idee hin, die Augsburger Uni die Partner-Uni von Johannesburg in Südafrika. Na, da geht doch was. Sicherlich wars 'ne schöne Reise für die Augsburger Professoren, oder wars zu heiß?