Dienstag, 16. September 2014

Cheyenne kennt keine Gnade!

Cheyenne Hanson gegen Eddy Hall?

Augsburgs blondeste, bekannteste und beste junge Kickboxerin Cheyenne Hanson hat Englands stärksten Mann, Eddy Hall, auf die Bretter geschickt. Wie hat sie das gemacht? 

Ganz einfach, als sie sich mit ihm bei den WM-Wettkämpfen in London unterhielt, sah sie eine Kaffeemaschine in der Veranstaltungshalle stehen. "Können Sie mir bitte eine Tasse Kaffee holen, ich muss mich aufwärmen?", fragte sie Gentleman Eddy, der sofort loseilte, wie es sich für einen höflichen Briten gehört. Die Kaffeemaschine stand auf einem Tisch, der wiederum auf Brettern stand. Ja, so schickte unsere schlaue Cheyenne den stärksten Mann Englands auf die Bretter!


Cheyenne beim Kampf in London.

Cheyenne Hanson wurde bei ihren Kämpfen in London Kickboxing K-1 Weltmeisterin 2014. Sie sagt uns exklusiv: "Habe Gold für Deutschland geholt. Danke an meinen Trainer Florin Catuna der immer für mich da ist und an alle die hinter mir stehen und an mich geglaubt haben!" Da gehören wir natürlich dazu.

Cheyenne mit ihrem Tainer im Augsburger Kampfsport-Studio.
Cheyenne traf in London auch den Weltklasseboxer Julius Francis, ehemaliger Gegner von Mike Tyson und den beiden Klitschko Brüdern.

Die Sauberkeit lebe hoch!

Neue Abfallkörbe vor der Löweneckschule.

Da staunt Angelika Lippert aus dem Augsburger Stadtteil Oberhausen. Zum Schulbeginn hat sich die Augsburger Stadtregierung was Tolles einfallen lassen. Damit es vor den Schulen in Zukunft schön sauber ist und die Schulkinder mit ihren Brotzeitverpackungen die Umgebung der Schulen nicht immer so zumüllen hat das Stadtreinigungsamt neue Abfallkörbe aufgestellt.

Und vor allem geht da mächtig was rein, gell. Da staunen wir gern mit.

Manche halte die Dinger auch fälschlicherweise für Schirmständer, Feuerbehälter, Kinderkletterüste oder gar für Eiserne Jungfrauen in denen der Stadthaumeister Gerd Murksle mit der gesamten Stadtregierung gequält werden soll.


Angelika Lippert: Unsere Stadtregierung hat doch die besten Ideen.