Samstag, 16. November 2013

Aberwitzige Datschi-Bildla ... aber witzig ...

 Ja, schaut mal, Augsburg tut echt alles, um die schönste Wasserstadt der ganzen Welt zu werden. Kunst neben, auf und vielleicht auch noch unter den Wellen?


 Wenn die Lechhauser sich bewegen ...

 Holbein-Schüler als Tütenvollpacker im Real. Völlig geschafft, aber glücklich, weil sie jetzt auch paar aus dem Volk gesehen haben.

Das schöne Augsburg, oder Wladiwostok?
 Auch Augsburg hat moderne Frauen ...

 Die neue Sparkasse im Supermarkt: Nennt sich Pfandrückgaben-Bank.

Der Stadthauptmann in zivil. Er kontrolliert die Größe der Glühweintassen.

 
Augsburger Treppen, nicht nur für Deppen ...

 Es gibt noch paar Altmodische, die nicht bei Amazon einkaufen ...

Die Meister der langen Wörter: Stadtwerke Augsburg. Wir hätten uns auch vorstellen können: Öffentlichkeitserdgastankstelle. Nicht schwächeln! 

Die Augsburger rote Sozi-Delegation auf dem SPD-Parteitag in Leipzig: "Es gibt ein Wort für Frieden in West und Ost - und das heisst Prost!" 

Die Nacht der lebenden Bilder. Tatto-Messe in Augsburg.
Zwei Nächte sinds eigentlich!
16. und 17. November auf dem Messegelände.