Dienstag, 17. Februar 2015

Heute, Faschings-Dienstag: Konfetti-Tornado in Lachburg...

Wir übertragen den Augsburger Faschingszug heute ab 14.00 Uhr live!
Hier siehsch die erschten Bildla.

-  -  -

Exklusiv-Interview mit unserem
Herr Ausgeber Arno Loeb
zum Datschiburger Fasching.

"Ich verleide mich"
Nichts sehen wir Datschis lieber als bewegende Faschings-Bilder.

ASZ-Frage: Sagen Sie mal, Herr Löb, sie lieben ja den Augsburger Fasching wie verrückt, als was werden sie heute die Kneipen in Oberhausen und Umgebung unsicher machen?

Arno Loeb: Am Faschingsdienstag darf man ja ausnahmsweise mal flunkern, gell. Auch als seriöse Nachrichtenquelle. Also, ich gehe als ganz was Lustiges. Wir von den Medien empören uns ja immer über jedes Verbrechen, von Kinderschändung bis hin zum Massenord ....

ASZ-Frage: Ehrlich? Das ist uns neu. Wir dachten Sie werden davon tief bewegt, nehmen Anteil und versuchen sachlich darüber zu berichten, soweit das ihre angegriffenen Nerven und Emotionen zulassen, natürlich ...


Herr Ausgeber Arno Loeb: "Ich sterbe für den Augsburger Fasching. Und wenn ich dafür mit 'ner Konfetti-Kanone hingerichtet werde."


Arno Loeb: Ach was, ich sprech jetzt mal nur für uns und alle anderen. Wir sind doch insgeheim froh, dass wir mit bewegenden Meldungen über diese und jene schlimmen Verbrechen tüchtig Geld verdienen können...


ASZ: Gut, gut, heben Sie sich Ihre Beichte doch für morgen, Aschermittwoch auf, sagen Sie uns jetzt lieber als was sie heute verkleidet durch die Augsburgervororte geistern werden?


Arno Loeb: Verkleiden? Ich? Also, ich verleide mich heute Abend - als Hyäne oder Aasgeier.

Geheim: Hier seht ihr Arno Löbs Garderobenschrank.