Montag, 7. November 2011

Hallo Augsburg! Heute, um 20:00 Uhr - unbedingt Deine Ohren zuhalten !



In dem Augsburger Internet-Radio Cisaria (http://rci.radio.de/) kommt heute, am Montag-Abend, um 20:00 Uhr, ganz was Schreckliches! Ein Interview mit dem unsäglichen Arno Loeb, der nichts lieber macht, als schändlicherweise die schönen Dinge in Augsburg in den Schmutz zu ziehen.

Daher warnen wir Dich: Schalte nicht das Internetradio (http://rci.radio.de/) Cisaria ein, das irgendwo aus dem dubiosen Stadtteil Pfersee sendet, sondern halte Dir lieber die Ohren zu, damit Dein Hirn und Deine Seele keinen bleibenden Schaden bekommt!


Augsburgs meistgehasste Quasseltante: Arno Loeb .... Jetzt hat sich dieser Feigling auch noch eine Schutzhülle zugelegt. Kopfschuss, oder?

Augsburger Sänger macht düstere Songs .... und hat Erfolg damit ....


Der Augsburger Sänger Elias Loeb hat es mit seinem düsteren Song über eine im Blut von Jungfrauen badende historischen Balkan-Fürstin auf das Album des Gothic-Magazin "Zillo" geschafft. Das Magazin "Zillo" nimmt nur die besten Bands auf seine monatlichen Alben.

Der Song von Elias Loeb auf der "Zillo" CD heißt "Countess Of Blood".  Wir bringen diese Meldung gerne. Nicht nur, weil uns das morbide Lied von der grausamen Gräfin gefällt, die glaubt durch das Baden im Blut von ermordeten Mädchen kann sie schöner und jugendlicher werden, sondern weil uns auch das Cover des Zillo-Albums irgendwie überzeugt.

"Countess Of Blood" ist vom aktuellen Elias-Loeb-Album "Dusty World".

Das Album "Dusty World" von Elias Loeb kann man sich in Augsburg in der Buchhandlung am Obstmarkt, oder in der Rockfabrik zulegen, wo ein Schaukasten mit seiner Scheibe hängt.

Wer nicht in Augsburg wohnt, kann  sich "Dusty World" über Amazon bestellen: http://www.amazon.de/Dusty-World-Elias-Loeb/dp/3923914024

Mehr über den Augsburger Sänger Elias Loeb hier: http://www.augsburgwiki.de/index.php/AugsburgWiki/LoebElias