Freitag, 15. November 2013

Augsburg fahndet: Die meistgesuchteste Tasche aller Zeiten ?

So schaut sie aus: Augsburgs meistgesuchteste Tasche, die wohl spät nachts verloren ging.

Ganz Augsburg ist auf der Jagd nach einer so genanten alten Arzttasche aus braunem abgeschabten Leder mit einem reparierten Handgriff. Sie ging ihrem Besitzer, einem freischaffenden Maskenbildner, in der Halloween-Nacht vom Donnerstag 31. Oktober auf den 1. November 2013 spät in der Nacht leider verloren. 

Wahrscheinlich auf der Srecke zwischen (Bäcker-, Spitalgasse, Milchberg und Ulrichsplatz). Der Maskenbildner, der für ihn einige wertvolle Dinge wie Schminkutensilien darin verstaut hatte,  hängte hunderte von Taschen-Fahndungs-Zettel in Augsburg auf. Bis jetzt leider ohne Erfolg.

Darum hat er sich jetzt mit einem Kasten Bier an unsere Redaktion gewandt, um die Suche nach seine alten Arzttasche zu intensivieren und so noch besser unters Volk zu bringen. 

Er verspricht der- oder demjenigen, der ihm einen entscheidenden Hinweis zum Finden seiner Tasche geben kann, auch eine Belohnung.

*** Wenn du was zu der gesuchten Tasche weisst, dann ruf einfach bei 
0176-763 722 37 an ...