Mittwoch, 8. Februar 2012

Kann Augsburgs OB Gribl wirklich nicht rechnen ?


Äh, bitte nicht stören, wir sind noch am Rechnen ....

Augsburgs Obdachlose dürfen im Goldenen Saal warm übernachten, damit sie nicht erfrieren ...



Einen erbarmunglsoen Comic veröffentlicht wieder die Obdachlosen-Zeitung Riss. Zeichner Andreas Alt deckt mit seinem Comic-Held "Richie der Gerissene" schonungslos auf, warum die Obdachlosen in Augsburg so leiden müssen .....und gegen ein kleines Eintrittsgeld auch im warmen Goldenen Saal schlafen dürfen.

Der Reporter in dem Krimi erinnert uns irgendwie an den städtischen Pressemann Ekkehard Schmölz, früher bei Radio Fantasy, oder? Soll das eine Anspielung sein?

Hier ist der ganz Opmann-Richie-Comic über die Kältetoten im kommenden Riss schon zum Lesen: http://www.comiczeichenkurs.de/index.php?page=Thread&postID=177089#post177089

Kleiderspende für Augsburger Zoo ....


Solche Nachrichten bringen wir immer gern: Weil es die Eisbären im Augsburger Zoo die letzten Tage so jämmerlich fror, hat sich das Bekleidungshaus Rübsamen erbarmt. Augsburg ist nun halt mal ein saukaltes Loch, gell. Für die bibbernden Eisbären wurden wärmende Schale von Rübsamen gespendet. Super-Aktion, finden wir.

Harry Hirsch wieder frei ----



Er soll gestern schon wieder in Freiheit gesehen worden sein: Harry Hirsch, der bekannte Augsburger Gastronom, der nicht nur den Thorbräukeller, sondern auch die PowWow-Café-Kette betreut. 

Es scheint also zu stimmen, dass es nur ein völlig harmloser Zwist zwischen ihm und dem Arkadas-Inhaber war, weil dem Harry angeblich dort ein Dürüm nicht gemundet hatte. Und weil Harry nicht sofort das Hausverbot befolgte, sei er abgeführt worden ...   

Naja ... kann passieren unter Augsburger Gastronomen. Nicht alle lieben sich. Und welcher türkische Pizzabäcker verträgt es schon, wenn sein Dürüm kritisiert wird?

P.S. Zudem wurde Harry Hirsch in den letzten Tagen mit einer hübschen Frau gesehen, von der einige meinten, die sei Harry Schwester. Wiederum andere behaupteten, da sei die neue Verlobte von Harry Hirsch. Tja, wenn wir mehr dazu wissen, melden wir uns. 

Unsere ukrainische Putzfrau meint: "Das muss von der Ausstattung her eine Adlige sein, in der neuen Ausgabe vom Goldenen Blatt habe ich die gesehen. Ich glaub, das ist diese Prinzessin aus dem Vatikan, oder?"