Freitag, 26. Oktober 2012

Was meint der Stadtbau-Experte Frieder Pfister zum Kö-Umbau?



Frieder Pfister, dem wir die schön gestaltete Augsburger Altstadt zu verdanken haben, der einst auch den Augsburger Königsplatz umbaute, meint zum aktuellen Königsplatz-Umbau durch die zwei Stadtverbaumeister Gribl/Merkle: "Das ist der allergrößte Scheißdreck, der je in Augsburg gebaut wurde!"


Bayerischer Rundfunk bucht Augsburg-Satire



Nicht der Kabarettist Silvano Tuiach (Geisterfahrer) oder Herr und Frau Braun werden vom Bayerischen Fernsehen gebucht, damit mal ein paar Minuten Spätzle-Satire aus Augsburg sich über die Gegend zwischen Main und den Alpen ergiessen darf. Nein, es sind die Faden-Puppen, auch Marionetten genannt, die am Toten Rohr aktiv sind.

Und welches hiesige Läschtermaul hätte je gedacht, dass der Bayerische Rundfunk einem Augsburger Künstler so viel Platz zu so einer Spitzensdezeit einräumt?

Der Bayerische Rundfunk meldet uns:

Der Bayerische Rundfunk holt die Augsburger Puppenkiste ins Programm: Mit einem satirischen Sendungselement wird die Augsburger Puppenkiste ein fester Bestandteil der neuen Sendung "BR Freitag auf d’Nacht“, die ab Freitag, 11. Januar 2013, wöchentlich um 23.00 Uhr im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wird.