Donnerstag, 15. April 2010

Da kommen einem die Tränen!


Schön gemacht!
Posted by Picasa

Die neue Augsburger Sparkirche?

* Laut Augsburger Allzufeine treten in Augsburg seit ein paar Tagen ganze Völkermassen aus der Kirche aus. Nun können die Pfarrer nicht mehr bezahlt werden, weil durch die lawinenhafte Austritte ja keine Kirchensteuer mehr in die Kasse kommt. Auch die Kirchen können nicht mehr betrieben werden und müssen alle schliessen. Jetzt wollen die meisten Pfarrer nach China ode sonstwo auswandern und ihr Glück versuchen.

* Aber ein findiger schwäbischer (logo!) Pfarrer aus Augsburg hat aus der Not der fehlenden Pfarrer in Datschiburg eine Tugend gemacht: Jeden Monat hängt er nun in der Oberhauser Bahnunterführung eine gedruckte Predigt auf. Dort versammeln sich nun die letzten Gläubigen, lesen den Text gemeinsam und spielen dann in der Buchhandlung ein bisschen Lotto für die Kirche.

 Bild: Zwei unerschütterliche Kirchenfans auf dem langen Weg in die Oberhauser Sparkirche...

Kennst Du den schon? Was ist schlimmer ....

Foto: Lothar Schlessmann von der Agentur Hello-Concerts, die mit seinem Partner Walter Czermak am Augsburger Rathausplatz residiert, betreut nicht nur die Münchner Freiheit und Haindling, sondern auch die Gaudirocker von Erste Allgemeine Verunsicherung (EAV).

* Von dem EAV-Sänger Klaus Eberhartinger hat er eine Witz gehört. Der geht so: Frage: "Was ist schlimmer als das Internet? Antwort: Das Internat!"

* Das neue Album der EAV heisst: Neue Helden braucht das Land. Erinnert irgendwie an Nina Deter mit "Neue Männer braucht das Land" - oder an den Werbespruch der einstigen Augsburger Monatszeitung "Lüginsland": "Kopf in Sand!"


Posted by Picasa

Modular baut auf! Ein Supermann für Jugendkultur ist auch da!


Bilder: Das Augsburger Jugend-Festival Modular 2010 baut auf! Geht also bald los! Und wir haben jetzt auch endlich einen Mann dafür: den neuen Augsburger Jugendkultur-Referenten Peter Grab! 

* Was brauchts da noch so total überbezahlte Wichtigmacher wie den Sebastian Kochs, den Markus Mehr, die Annette Voss und den Raphael Brandmiller, die sich immer mächtig als Modular-Manager aufblasen?



* Aktuelle Meldung:

Seit heute morgen gibt es keine MODULAR-Streifenkarten mehr in den Augsburger POW-WOW-Filialen.

Jetzt existiert nur noch ein kleines Restkontingent von Streifenkarten in der tip-Jugendinformation in der Neuen Stadtbücherei!

Weitere Karten kann man in der MODULAR-Zentrale in der Stadtmetzg kaufen.

Augsburger Katholiken über Muslimin-Kommunion entsetzt?

Bild: Das Mädchen mit dem Kopftuch auf dem Kommunions-Plakat von St. Max ist sicher eine Muslimin. Ein weiterer Kirchen-Skandal bahnt sich in Augsburg an.

Foto: Augsburgs Katholiken sind entsetzt: Darf die Augsburger Pfarrei St. Max in der Jakober Vorstadt auch eine Muslimin mit Kopftuch bei der Heiligen Kommunion zulassen? Auch wenn der Stadtpfarrer von St. Max Ratzinger heisst, ist er doch noch nicht der Papst, oder?
Posted by Picasa

Geheimes Sex-Foto von Roy Black aufgetaucht? Welche Stadträtin küsst er?

Bild: Im Stadtarchiv der Stadt Augsburg ist beim Umzug wegen dem Brotkäfer aus einem bisher unbeachteten Karton ein Bild mit dem jungen Roy Black herausgepurzelt. Es wurde wohl in seiner Jugendzeit aufgenommen und zeigt ihn mit einer lüsternen Frau in einem sehr intimen Moment. 

* Wie Roy-Black-Experten vermuten, küsste der Schlagerstar hier im Ballettsaal des Augsburger Theaters eine Tänzerin, die später als Augsburger Stadträtin mit kulturellem Interesse noch viel Aufsehen erregt. Wer könnte das sein? Wer erkennt diese Frau, die an den heißen Lippen von Roy hängt und sich ihm als Obejekt der Begierde direkt aufdrängt? Angeblich soll Roy Black hat auf der Bühne des Augsburger Theaters von einer Tänzerin entjungfert worden sein.

* Wir zählen hier mal einige Augsburger Stadträtinnen auf und warten auf die detektivischen Meisterleistungen unserer Leser:
Uschi Reiner
Daniela Dafler
Claudia Eberle
Ingrid Fink
Claudia Haselmeier
Hedwig Müller
Regina Stuber-Schneider
Ulrike Bahr
Christa Stephan
Gertrud Lehmann
Margarete Heinrich
Karin Egetemeir
Christina Fendt
Susanne Fischer
Lieselotte Grose
Annelies Haaser-Schwalm
Sieglinde Wisniewski
Eva Leipprand
Martina Wild
Verena von Mutius
Beate Schabert-Zeidler

Tipp: Also, die Stadträtin Alice Kranzgelder-Not ist es nicht. Die hat ja schon immer so einen großen Hut auf. Kein Wunder, bei dem Gehirn!
Posted by Picasa

Hochglanz für das tolle Augsburg?

Bild: Endlich mal wieder ein Hochglanz-Magazin für Augsburg, die reichste Stadt Deutschlands mit den meisten Promis und Milliardären. Soll bald erscheinen. Wir sind gespannt wie ein Flitzebogen, wer und was da drinsteht.
Posted by Picasa