Donnerstag, 25. Juni 2015

Neuer Flüchtlings-Friedhof in Augsburg

Für die vielen Flüchtlinge, die in die Friedensstadt Augsburg wollten, aber vorher im Mittelmeer ertranken, hat jemand einen Friedhof im Augsburger Fronhof errichtet. 
Jetzt stehen zwischen der Schwäbischen Regierung und dem Dom die Kreuz der
toten Flüchtlinge.
Wir haben gehört, der Augsburger Stadtrat will die Schirmherrschaft für diesen besonderen Fried-Hof übernehmen.



Kann das sein?

Es gibt auch freundliche Datschiburger ....