Freitag, 22. Januar 2016

Landrat Sailer will nun auch IS vernichten


Die Bundeskanzlerin hatte keine Chance gegen den mutigen Landrat.



Kann brutaler IS gegen unseren tapferen Landrat Sailer bestehen?



Landrat Sailer ist im Einsatz gegen das Böse.

Super Sache von unserem Landrat Martin Sailer. Nachdem er bereits unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Rücktritt gezwungen hat, will er sich weitere Feinde vor die Brust nehmen. Darüber hat er jetzt nachgedacht, bevor er urteilte: "Jetzt muss auch dieser gemeine IS (Islamische Staat) weg! Der schickt uns doch diese unzähligen Flüchtlinge, die uns runinieren!"


Der CSU-Landrat Sailer will sich mit einem schwäbischen Selbstlader-Spätzlehobel von Seckler und Loch ausrüsten lassen und die islamischen Krieger damit bekämpfen und besiegen.


Landrat Sailer: "Wenn ich diese islamischen Heinis mit meinem ganz zähen Spätzelteig beschieße, dann sind die doch für immer wie in Beton gegossen und total gelähmt!"

Da kommt Jubel auf.

Nicht nur ganz Deutschland staunt über unseren tapferen Kampf-Politiker.