Samstag, 13. September 2014

Augschburg-Bildla




Weiße weise Aliens besuchen unser Augsburg. 
Aber wollen schnell weg. Zu viele gefährliche Löcher in der Stadt.

Unsere Supergrüne, Claudia Roth, schimpft mächtig: "Eine Riesensauerei - diese kleinliche Münchner Bier-Bande: Nur weil ich bissle Werbung für Bob's Bier aus Augsburg mache, darf ich nicht zur Eröffnung des Oktoberfestes ... ja, gehts noch ihr Knödel-Deppen im Osten?"

Augsburgs neues Wahrzeichen in Sachen Politik? Äh, warum?


Wenn der Bauer drei Mal klingelt ...

Augsburgs größter Verbrecher aller Zeiten versucht sich als bunter Hund bei Facebook einzuschmuggeln.

Augsburgs Klatschreporterin Nr. 1, Marion Buk-Kluger, hat einen Pokal erhalten:
Sie konnte bei "Wetten, dass ..." als einzige mit verbundenen Augen erraten wem die verstunkene Unterhose vor ihrer Nase gehörte: Genau, dem George Kloo-Ney ... 

 
Endlich bekommt Augsburg im Herrenbach einen beleuchteten Phallus-Park.

 Manche Augsbürger legen sich mit den Baustellen an.

Wer da hinschaut holt sich schon mal den Augenkrebs.

Der neue Vintage-Look bei den Augsburger Schildern.
M&M - einfach großartiges Design! 

Wer Kahn, der Kahn.

Die Fahrradbücher sind ganz oben.

Der neue Baustellen-Hit kommt von den alten Punkrocksäcken der Datschi-Combo Impotenz:
"Da musst du durch".

Der Augsburger Stadtrat bei der Arbeit?

Welchen Wunsch hat man bei der bayerischen Justiz?

Welchen "Azu" meinen die Finnen, der da bis 2014 in ihrer Papierfabrik auftauchen soll? 

Augsburgs Datschi-Boss Kurt Gribl erklärt dem Oberhaupt der chinesischen Partnerstadt Jinan wie Augsburgs in Zukunft nach den Plänen unseres Stadthaumeisters
Gerd Murksle aussehen soll.

Was macht der FCA in Madrid?

Der Augsburger Transport-Unternehmer Ritchie Klocker ist auch als Fotoreporter für uns unterwegs. Von seiner Fahrt zu einer Augenklinik in Spanien, von der aus eine besondere Live-Operation im TV übertragen werden soll schickt er uns einige Bilder.
Als Rockfan ist Ritchie ein Schild bei einer Straße in Madrid aufgefallen, das auf eine Kneipe hinweist. Allerdings mit dem leicht verballhornten Titel eines Songs von Pink Floyd.

Sommerliche Fotos von einem großen und heißen Land namens Spanien, geschossen aus dem Führerhaus von Ritchies Truck.

Mitten in der spanischen Hauptstadt hat unser Fotoreporter eine FCA-Kneipe entdeckt. Wir sind auch gespannt, wann spanische Spieler beim FCA auftauchen.