Mittwoch, 1. April 2015

Neue Brunnenfigur für Augsburg!

Der neue Aphrodite-Brunnen in Augsburg.

Die edle Spende einer Augsburger Verlegerin, die nicht genannt werden will, rettet die Schönheit der Augsburger Innenstadt. Für die Bronzefigur des Handelsgottes Merkur auf dem Brunnen am Moritzplatz, die nach München verschwunden ist, wurde die hübsche Statue der Aphrodite gestellt. Wir finden das eine tolle Aktion einer engagierten Augsbürgerin. 

Diese attraktive weibliche Göttin der Schönheit mit dem roten Gesicht wurde einst von Markus Lüpertz erschaffen.

Unsere ukrainische Putzfrau meint: "Viele andere hier sollten sich daran ein Beispiel nehmen, besondes solche, die es vorziehen, unsere Stadt immer mehr zu versauen!"