Montag, 25. Oktober 2010

Neuer Propaganda-Trick der Augsburger Tunnel-Gegner?


Komisch. Vor der Augsburger Werbeagentur M & M (Miss & Mutig) hält in letzter Zeit dieses Auto. Es ist vom Hypnose-Studio: http://www.hypnose-studio-augsburg.de/. Wie wir von einer Mitarbeiterin der Agentur hörten, sollen mittels Hypnose alle Befürworter des Kö-Tunnels umgestimmt werden. Allerdings soll diese gute Idee nicht von den CSU-Giganten Gribl, Kränzle oder Weber stammen.

Andere vermuten, dahinter steckt eine Augsburger Baufirma, die mit Tunnelbau nichts zu tun haben will, denn damit sei angeblich kaum ein Euro zu verdienen.