Sonntag, 22. Februar 2015

Augsburger verlässt seit 15 Jahren nicht mehr seine Wohnung. Wer trägt ihm den Müll raus?

Michael Kehl hält ganz Augsburg in Atem. Sein Schicksal bewegt sogar uns. Seit 15 Jahren hat er seine Wohnung nicht mehr verlassen. Jetzt sucht er per Facebook Helfer.


Michael Kehls Hilferuf: "Ich suche einen hilfsbereiten Menschen der meinen Müll rausbringen könnte , denn wie gesagt, hier in Augsburg hilft keiner und ich vermülle hier. Es sind 6 Müllsäcke schon da und meine Geschwister haben letzten Samstag auch keinen einzigen Sack mitgenommen ... tja Augsburg ist schon eine hilfsbereite Stadt .. hahah ...."



Über seine ominöse Lage führt Michael Kehl ein spannendes Facebook-Tagebuch. Aber auch gute Ratschläge werden ihm da gegeben.

Heutiger Eintrag von Michael Kehl,demGegangenen seiner Wohnung, in seinem Faceboo-Account: "Hallo , also ich bin heut nur kurz online , weil ich einiges machen muss und Zeit dafür benötige . Zudem bin ich ja jeden Tag ziemlich vorbelastet und muss mich weitestgehend eben " ablenken ". Naja und runterziehen will ich auch niemanden mit meiner Laune. Also ich kuck nun wer was geschrieben hat und muss dann wieder raus. Muss mich auch wegen einer Neuen Flatrate umsehe - da die Mutter ja evtl. nicht mehr heim kommen soll - der 42 Euro Telekom-Tarif für mich allein zu teuer ist. Naja es kommen eben jeden Tag neue Probleme dazu mit denen man allein klar kommen muss, und es einem schwer fällt, aber das Beste draus machen muss . Egal , Kopf in Sand stecken is eben nicht bei mir angesagt ...... aber der ist schon halb im Boden gedrückt ..."


Das Tagebuch eines Menschen, der sich im Augsburger Schwabenscenter selbst in seine vier Wände einsperrt. Warum?





Sonntags-Bildla

 Endlich ein Scheißhaus für die Besucher des Wittelsbacher Parks ...

Ein Blick auf die Denkwerkstatt der Augsburger Politiker ....

 Erste Augsburger Gondelbahn ...

 Hier baumelt die Seele ... der aufgekauften Augsburger Politiker.

 Als Augsburg noch schön war: Das Frauentor.

Schau mal: die Hansi-Ruile-Gedächtnisstätte ...

 Hier wird das neue Augsburger Stadtlogo entworfen: Zirbelnuss im griechischen Weißblau-Design.

 So wartet man in Lechhausen brav auf sein Bier ...

 Schnell weg - von da oben kommt Augsburgs Zukunft: die Schuldenlawine.

 Gelungene Augsburger Fenster-Deko mit Aussage ...

 Hier wird die sensationelle Wiege von Bert Brecht ins Brechthaus reingetragen. 

Wo findet man mehr Kunst-Installationen als in Augsburgs Schrebgärten? 

Erste Entwürfe für die Innen-Gestaltung des kommenden Augsburger Bahnhofstunnels ....