Dienstag, 10. November 2009

Werden Augsburgs Zigarettensüchtige immer dreister?



Bild: Bohrt hier am hellichten Tag ein total Zigarettensüchtiger den gut gefüllten Zigaretten-Automaten am Panther-Reisebüro unterhalb des Augsburger Perlachberges illegal an? Darf er das?

* Wir haben den Automaten-Bohrer natürlich zur Rede gestellt. Schließlich wissen wir, dass die Zigarettenautomatenaufsteller furchtbar leiden. Nein, nicht wegen Lungenkrebs, sondern weil man so eine Spezialkarte braucht, damit der Automat weiß, man ist schon 18 und darf sich die leckeren Glimmstängel aus der Kiste des Todes holen. Und jetzt holen sich die Süchtigen auch noch - ohne zu bezahlen - mit dem Akkuborer ihre Droge aus dem Automat. So gehs doch nicht, liebe Raucher!

* Wir haben aber Gott sei Dank von dem Bohrer erfahren, dass der Umsatz an den Gift-, äh, Genussautomaten derart zurückgegangen sein soll, dass man nun überall ein Gerät hinschraubt, das den Personalausweis lesen kann und nun gerne das qualmende Suchtmittel rausrückt, wenn man laut Ausweis schon 18 ist.

* Ganz schöner Aufwand, den die vearmte Tabakindustrie treiben muss, damit hier ja keine Minderjährige mit dem Tabak süchtig werden. Von den sinkeneden Tabaksteuern für den Staat garnicht zu reden, mit dem die vielen Raucherkranken leider nicht mehr alle finanziert werden können. Liebe Politiker, muss denn dieser Aufwand sein?


---------------------------------------
"Das erste und letzte, was vom Genie gefordert
wird, ist Wahrheitsliebe." (Johann Wolfgang von Goethe - deutscher Dichter, 1749-1832) Jawoll!
Posted by Picasa

Augsburgs schönste Frauen bald nackt?


Bild: Hier, im neuen Augsburger Foto-Studio "More As Style" von Jaqueline Schafhauser, werden bald Augsburgs schönste Frauen ihre Hüllen fallen lassen. Nehmen wir mal an. Die bald sehr gefragte Adresse von "More As Style": Erdgeschoss des Theodor-Heuss-Platzes 10.


* Die große Opening-Party, wie das heutzutage bei den modernen jungen Menschen genannt wird, ist am Donnerstag, den 12. November ab 19 Uhr. Serviert wird zur Freude der Gäste Prosecco und Fingerfood.

* Dabei werden wir sicher einer aufregenden Foto-Session mit Augsburgs allerallerschönster Frau als nackte Eva beiwohnen können. Wer das ist? Keine Ahnung, müssen wir mal die Augsburger Moser- oder Venusklinik fragen, wer da gerade unter dem Messer liegt ....

Ist Chris die nackte Superfrau?

* Oder ist Chris Crazy Augsburgs schönste Frau? Wir glauben schon, wenn wir diesen pornographischen Film aus der Venusklinik sehen dürfen:




---------------------------------------
"Das erste und letzte, was vom Genie gefordert
wird, ist Wahrheitsliebe." (Johann Wolfgang von Goethe - deutscher Dichter, 1749-1832) Jawoll!
Posted by Picasa