Sonntag, 31. Januar 2016

Sonntags-Bildla - aus dem durchgeknallten Augsburg

Moderne Liebe, sprayen statt schnitzen.
Wenn der Datschiburger Fasching feiert kriegt er vom Lachen viel Hunger.
Nix strengt ihn nämlich mehr an.

Die Mitgift-Sängerin fordert weniger Fett in den Augsburger Konfettis ... oder wenigstens vegane Luftschlangen.




ZusammenRücken.

Da war doch mal was ... Böser, böser Fischer Franz, Augsburg ohne Filmtage, das ist doch wie Paris ohne Eiffelturm, oder?

Wer hier mit schweinischen Augen draufschaut, der sieht was Schweinisches.

Bau dir deine Wohnung selber, die Bretter liegen schon da.

Das ist die Sprache der Extrawurst.

Und wieder holt uns die Augsburger Gewerbesteuerpolizei die letzten Cents aus dem Stiefel.



Augsburg hat doch die schönste Innenstadtgestaltung weltweit.

Ein Denkmal für die Augsburger Bierbrauer?

Hier sehen Sie die Tram-Linie 5, Augsburgs Fahrt in die Ferne.

So überlebt man Augsburgs Pflaster - vielleicht ...


- - -