Freitag, 17. Dezember 2010

Super: Öffentliche Kackerei im Augsburger Bürgeramt?


Bild: Bis vor kurzer Zeit standen im Augsburger Bürgeramt an der Blauen Kappe die Besucher meistens lange Schlange vor der Toilette. Endlich hat sich die Augsburger Schreinerinnung erbarmt und ein Dreifach-Sitzklo entworfen, geschreinert und im Bürgeramt aufgebaut.

Ein grosses Problem weniger in Datschiburg, Deutschlands Notfallstadt!

Wir finden, so macht das öffentliche Kacken richtig Spaß: Man kann dabei gleich mit seinen Nachbarkackern die Dinge bequatschen, die man mit dem Ordnungsamt oder dem Gewerbeamt regeln muss.