Donnerstag, 7. November 2013

Roy Blacks Musiker mit Spätzle-Slang ...


Schon eine Augsburger Musik-Legende: Günter Ortmann.

Der bekannte Musiker Günter Ortmann, seit 40 Jahren ein Routinier an Akkordeon, Klavier und Keyboard hat sich der schwäbischen Kultband Hoi’ga:da angeschlossen. Ortmann war Mitglied der ersten Stunde bei Roy Black & the Cannons und später bei der beliebten Augsburger Tanz- und Unterhaltungsband Team 70.

„Die konsequente Umsetzung schwäbischer Dialektmusik durch Hoi’ga:da hat mir gefallen“, begründet Ortmann seinen Entschluß: „Außerdem ist das Augschburger Schwäbisch der Dialekt meiner Kindheit, in dem ich mich sauwohl fühle.“ 

Die schwäbischen Kultband Hoi’ga:da.

Die Band Hoi’ga:da spielt unter der Leitung von Hans-Rainer Mayer, der die lustigen Texte fabriziert, als Trio oder Quartett. Diese Combo spielt zwar moderne Rock & Pop-Musik, aber in ihren Liedtexten wahren sie Tradition und singen im bayerisch-schwäbischen Dialekt. Auch Lechslawisch, City-Schwäbisch, Datschi-Dialekt, oder Spätzle-Slang genannt. Eine Rarität, denn das trauen sich höchstens noch Volksmusiker. 

Mayer weiss: "Bayerisch-Schwaben hat es als ethnisches Niemandsland zwischen Altbaiern und Württemberg nämlich nicht leicht. Oft bezeichnen Altbaiern die Bewohner westlich des Lech trotz der politischen Bayern-Zugehörigkeit als Schwobn-Teifi." 

Günter Ortmann mit den Cannons bei einem Roy-Black-Memory-Festival.

Wer wird Augsburgs schärfste Düster-Lady?


Es gibt schon sehr mysteriöse Miss-Wahlen. Eine davon soll in einer bekannten Augsburger Groß-Disco stattfinden. Gesucht wird dabei Miss Gothic, Augsburgs schärfste Düster-Lady des Jahres. 

 Wird Miss Dancing Dead die schärfste Gothic-Queen?

Wird Miss Black Danger die schärfste Gothic-Queen? 

Wird Miss Morbid Hippie die schärfste Gothic-Queen?

Wird Miss Black Monster die schärfste Gothic-Queen?

Wird Miss White Wolfe die schärfste Gothic-Queen? 

 Wird Miss Red Skull die schärfste Gothic-Queen?


 Wird Miss Green Revenge die schärfste Gothic-Queen?


Wird Miss Black Priest die schärfste Gothic-Queen?

Wird Miss Red Adventure die schärfste Gothic-Queen?


Diese Miss-Gothic-Wahl ist natürlich geheim und wie wir herausbekommen haben, soll sie ausgerechnet am Totensonntag, 24. November 2013 in Augsburg stattfinden. Das wäre ja total gegen das Traurigsein-Verbot!

Also, da wären wir doch lieber zur Marzahner Cindy gegangen, die ist doch viel düsterer und trauriger. Aber jetzt soll ihr Termin ja verlegt worden sein. 

Unsere ukrainische Putzfrau meint: "Wir hoffen nicht, dass man diese Diese Cindy-Nudel gnadenhalber beim Presseball auftreten lässt ... dort will ich meinen Spaß haben!"

Sie hatte Ärger mit unserer Putzfrau!

- - -