Dienstag, 15. Juli 2014

Sensation: Stonehenge im Siebentischwald ..

Wird im Augsburger Siebentischwald ein neues Stonehenge geschaffen? Wer steckt dahinter? Keltische Druiden? Asterix & Obelix? Stadtgärtnerei? Rainer Erben? Pflaster-Heiliger St.Merkle? Guerilla Gardening? Von Götz Beck von Regio? Will er einen neuen Touri-Punkt für Augsburg und seine lebendige Historie erstellen? Oder werden hier nachts schwarze Messen an den steinernen Altären durchgeführt?



Unruhegeist Volker Scharfkittel wills wieder ganz genau wissen, wer für das Augsburger Stonhenge verantwortlich ist.