Freitag, 7. Oktober 2011

Urban Ehm: Je jünger, desto verrückter? Augsburg liebt den ideenreichen Kunstlausbuben!




Bild: Zu seinem 80. Geburtstag (naja, er übertreibt halt immer schwer!) stellt der Bildhauer Urban Ehm unter dem Motto "Trophäenschau" im Lokal "Baindl" aus.  Sepp Strubel, auch so ein durchgedrehter ARTist, sagt sicher was total Harmloses dazu. Da werden auch einige Herr- und Damenschaften auftauchen, die schon länger abgetaucht sind im Datschi-Sumpf aus Kunst und Kommerz. 


Und sie und wir werden alle staunen über die skurrilen Geschöpfe, die der ewige Kunstlausbub Urban Ehm beim Herumstrawanzen in den geheimsten Winkeln erjagt, zerlegt und in seiner Altsadtwerkstatt im Pfaffengässchen zu  unglaublichen Trophäen für die Wand umgestaltet hat. Seltsames Getier eben, von der Hakensau bis zum Gabelbock. Auch die Gscherte Sau musste dranglauben ...







Die Ausstellung 

"Trophäenschau" 

von 

Urban Ehm 

wird mit einer Vernissage am 
Donnerstag, 13. Oktober 2011 um 18 Uhr  
im Restaurant "Baindl"
im Augsburger Lechviertel eröffnet. 

Das "Baindl" hieß früher "EKU 34" 
und befindet sich im Hunoldsgraben am Fuße des Judeenberges.

Wem gehört die neue CSM-Domain ....?



Obwohl die recht blasse Claudia Eberle als Domainica bisher nicht bekannt wurde, hat sie sich die Internet-Domain www.neue-csm.de seit 4.10.2011 gesichert. Wir sind auf die kommende Homepage der Pseudo-Rebellen gespannt.




Claudia Eberle voller Begeisterung für das Projekt "Zugluft Arschburg" und neue csm.de


2,9 % weiblich


Meldung im Internet: Valentijn Geirnaert ('Dierdra Vaal') ist der CSM-Vorsitzende, da er die meisten Stimmen erhalten hat. Die erste Aufgabe des CSM wir sein, einen stellvertretenden CSM-Vorsitzenden, einen Sekretär und einen Stellvertretenden Sektretär zu wählen.
Wahnsinn: Die CSM Gablingen will gegen CSM Augsburg vorgehen!






Es ist bis jetzt nur ein Gerücht, aber die CSM Gablingen will gegen die CSM Augsbug wegen diverser Namensrechte vorgehen. Das könnte noch massenweise Ärger geben für Hermann Weber und seine Lakaien.