Mittwoch, 27. Juni 2012

Augsburgs neuer Sündenpfuhl: Ü99-Party im Hin und Mit!


Im neuen Tanzcafé "Hin und Mit" - mann geht hin und nimmt eine mit - hat sich in der Augsburger Senioren-Residenz Albaretto ein heimlicher Sündenpfuhl etabliert.


Alleinunerhalter Klaus Fiedler ist bei den Ü99-Partys schon längst Kult! Wenn er seinen Hit vom "Vogel der Nacht" spielt, dann grölen alle lustig mit: "Vögeln in der Nacht ..."
Und schon fehlt wieder ein Pärchen ...


Vorsicht Mädels: Dieser Mann mit dem hochgezogenen Bein wird der "Super-Gockel" genannt. Mit flotten Schritten tritt er seinen tanzenden Kollegen vors Schienbein und vermindert so erheblich die Schar seiner Mitkonkurrenten im Kampf um die attraktivste Frau des Abends.