Sonntag, 9. Dezember 2018

Sonntags-Bildla

Tolle Idee: Das soll in Augsburg das Denkmal des Baumes werden.
(Frage: Hat der Porschefahrer, dem das Auto hier zerdärscht wurde was gekriegt? Oder sollte in Augsburg kein Aurofahrer unter einem Baum parken? "Naja, stehen ja sowieso bald keine mehr ...", meint unsere ukrainische Putzfrau.

Pink Security ...

Da tanken wir doch gern.

Es gibt noch freie Plakatierflächen ...

Unser Graffiti des Monats.


Wer sagt denn, dass wir keinen Schnee haben? 

Toni Nardella ist unser Augsburger Märchenmaler


Was ist wohl der Hit dieser lutherischsten Folk-Band Bayerns aus Augsburg?
 "Fugger, ja das ist der Hecht, der die kleinen Fische frisst!"

... oder grüne Security?

Dieses Schild 

Mitspielwahrscheinlichkeit: 1:1?

Endlich sagts mal wer.
Wir können ja nicht gemeint sein, oder?

Danke, lieber Münchner Autofahrer, dass du uns hilfst unserem Christkindlesmarkt zu verschönern.

Obehausen - bunter und kinderlieber gehts nicht.

Super, wie sich Rewe am Bärenwirt um den Abfall kümmert ...

... passt  ja auch super zu dem farbigen Bau.

CB = Cemal Botzoglu? Vom Computer-Laden in der multikulti-Straße ...

... in den CSU-FW-Landtag!

Einer der schönsten Paläste in Augsburg?

Cafe Amor: logo, in Augsburg immer leer.

Schau rein, da schaut was raus.
Einer der letzten Augsburger Foto-Läden die ihre Kunstwerke präsentieren.

Hier dreht sich was - um den Bart.
Aber nicht nur hier, neues Barber-Logo in Datschiburg breitet sich aus.

Wenn der Augsburger Pelzhhändler sein Schaufenster originellst dekoriert.
Herrlich, kuschelige Pelzkugeln bringen so viel Stille untern Weihnachtsbaum.
Vergessen sind da doch die Schreie der Tiere ...
Hat doch jede Frau gern: Zipfelmützen!

Was meint denn das Brot zu den Insolvenz-Gerüchten bei einer Bäckerei aus unserer
Gegend?
Gut, dass die Terroristen faule Hunde sind und bis nachmittags im Bett flaggen. Sonst könnten sie ja schon in der Frühe so zwischen 7 und 10 Uhr durch diese Absicherung am Ende der Annastraße mit ihrem Bombenlastwagen auf den Augsburger Christkindlesemarkt durchkommen und dort viel Unheil anrichten!

Zigarrenpaffer Bert Brecht mach auf einem Poster Reklame für Raucher:
"Grosse Geniesser - Die Liaison zwischen Tabakgenuss und Schöpferkraft". Gesehen im Kiosk gegenüber dem Stadtwerke-Gebäude.
Warum kein ß sondern ss? Druckfehler? Nein, dieses Poster wurde in der Schweiz produziert
und die Schweizer kommen ohne ß aus.
Taschenkontrolle durch den Radio-Clown Herr Braun: "Was hosch do drin? Was, koi Häsle? Sauerei!"
Klarno: Mütze frisst Hirn.
Wir schicken unseren Herr Ausgeber jetzt besser in den unverdienten Weihnachtsurlaub!