Montag, 25. Mai 2015

Wer traut sich da an der Türe klopfen?



Der atheistische Augsburger Schreiner Rudolph Hammerle in der Jakobervorstadt hat eine Anti-Zeugen-Jehova-Türe entwickelt. Diese will er nun weltweit vertreiben. Die teilweise bewegliche Figur bekam von seinen Nachbarn den passenden Spitznamen "Eier-Toni".