Samstag, 4. Oktober 2008

Sucht Suz neue Kneipe?


Augsburgs bekanntester Untergrund-Wirt Suz ist wieder unterwegs. Nach seinen Kneipen Blue Note, Vegas, Peles Sportbar und SUZ sucht er wieder ein Betätigungsfeld. Wir haben ihn mit dem Fahrrad in der Augsburger Innenstadt gesichtet. Wir tippen darauf, dass er ein Kneipe für Radfahrer aufmacht. Wetten ...

Schmid wurde schnell zum Schmidle!


Wir waren ja sehr erstaunt, als wir mitbekamen, dass der schwäbische CSU-Politiker Georg Schmid, Vorsitzender der CSU-Fraktion im bayerischen Landtag, sich aufblies und mit weiteren Kollegen sich für das Amt des neuen CSU-Chefs meldete. Jetzt hatten wir eine Schockstarre! Unglaublich! Ein schwäbischer Politiker will in Bayern an die Spitze!

Aber unsere Schockstarre dauerte nicht sehr lange. Georg Schmid wurde schon wieder in die hinteren Reihen geschoben und zum Schmidle degradiert. "Er bräuchte halt die Eier eines Oberbayer", lästerte ein Parteifreund aus Augsburg über den panikartigen Rückzug. Schmid soll nun auch um seinen Fraktions-Posten bangen.

Hätte uns wirklich wahnsinnig gewundert, wenn das anders gekommen wäre. Schmidlele sollte sich mal von Theo Waigel beraten lassen, wie man als Schwabe in Bayern stilgerecht untergeht ...

P.S.: Vielleicht sollte der Schmidlelelele mit seiner übrigen heißen Luft eine Ballonfabrik übernehmen? Wir hätten in Augsburg gerade eine übrig ...