Sonntag, 14. Oktober 2012

Sonntags-Bildla ...


Die bayerisch-schwäbische Vorzeige-Mode-Queen Gabriele Strehle schaut endlich wieder superfröhlich drein. Wird sie die neue Klo-Frau im Augsburger Textil-Museum?


Augsburgs Bauzäune werden immer schöner. Danke Projekt Augsburg! Aber: Deswegen dürft ihr doch nicht die Baupläne für das Tunnel unterm Bahnhof vernachlässigen.


Was liest denn dieser neue FCA-Spieler Kevin Vogt für einen Schund-Roman?


Die Augsburger Kneipe Bounty-Bar wäre auch mal als Lokal in der Friedensstadt ein würdiger Empfänger für den Friedensnobelpreis, gell. Wir meinen ja auch:
Es gibt ein Wort für Frieden in West und Ost - und das heisst Prost! 


Wer will dieses Lokal samt Getränkshop im Augsburger Einakufsparadies Schwabencenter kennen lernen? Ist dir egal? Ok, heisst ja auch so. 


Augsburg wird immer gesünder. Jetzt auch im Stadtteil Hochzoll ....


Unser grossmäuligster Schmierfink besucht den Unsichtbar-Verlag auf der Frankfurter Buchmesse ...


Geheimnisvolles tut sich in der Augsburger Ballonfabrik an der Wertach ...


Kaiser Augustus soll umgezogen sein, von der lauten Augsburger Stadtmittebaustelle ins ruhigere Viertel Rechts der Wertach. Jetzt kann er wieder seine lateinischen Texte studieren und lernen ...


Harry Kulzer, Musiker und Tonstudio-Mann, der in Horgau auch Augsburger Künstler aufnimmt, erholt sich nach einem Radl-Unfall irgendwo in Südfrankreich ...