Freitag, 14. Februar 2020

Augsburg staunt schwer: Perverses Trumpelstilzchen wird Theater-Knüller


Alle wollen das verrückte Trumpelstilzchen sehen
Ganz Augsburg redet über dieses irre Theaterstück
Schon zweimal ausverkauft
-----------------------------------------------------------------------------
Augsburgs bekanntester Schauspieler, Heinz Schulan: Das giftgrüne Trumpelstilzchen tobt und tanzt um das höllische Horrorfeuer, will ein Attentat auf sich verüben und scheißt Golddukaten.


Natürlich will Trumpelstilzchen gleich eine eigene Hymne als er von Jimi Hendrix die düstere und zerrissene Gitarren-Version von„Star-Spangled Banner“ hört. Je verrückter die Ideen und Wünsche des „Greatest President on Earth“ auf der Bühne werden, desto wilder tanzt er als gruseliges Trumpelstilzchen um sein grünes Horror-Feuer. Als größter Kotzbrocken aller Zeiten macht er sich über seine Intimfeinde wie Angela Merkel lustig und verhöhnt sie als Affe, Frosch, Kuh oder Hyäne.

Trumpelstilzchen scheißt nicht nur Golddukaten, die er unter seine Zuschauervolk wirft, sondern entwickelt Geld-ist-geil-Parfüm für sein Merchandising. Er schreckt auch nicht davor Marshmellows mit dem Geschmack seines Penisses zu erfinden, um die Frauen für Sex mit ihm zu begeistern.

Gebannt hängt das Publikum an den Lippen von Trumpelstilzchen, wenn dieser mit seinem alkoholsüchtigen Bruder Freddy, dargestellt von einem Stofftiger, Kindheitserinnerungen austauscht, jetzt, nach dem Tod seines Bruder, sogar verrät, wie er sich mit Tricks und Lügen die Liebe ihrer Mutter erschlichen hat.

Ein Kritiker meint dazu: „Mit dieser Trumpelstilzchen-Show ist zwar kein agitierendes Polit-Theater zu sehen, aber ein durchaus intelligentes, vergnügliches und auch irrwitziges Volkstheater, bei dem das Lachen oft aufklärerischer und entlarvender wirkt als noch so kluge Analysen über den mächtigsten Mann der Welt, der sich oft aufführt wie ein Trumpeltier im Porzellanladen.“

Mit viel Applaus wurde die „Trumpelstilzchen“-Premiere am 13.02.2020 in der ausverkauften Augsburger Projektschmiede bedacht.

Weitere Termine:
Sa. 15.02.2020 / 19:30 Uhr
So. 16.02. 2020 /19:00 Uhr
Einlass jeweils 1 Stunde vor Beginn der Vorstellung

Eintrittspreis: 16,00 Euro
Ermäßigt für Studenten, etc. 12,00 Euro

Tickets an der Abendkasse!

Ort: Projektschmiede, Hanauer Straße 6 / 86165 Augsburg-Lechhausen
Regisseur Arno Loeb geht seinem Hauptdarsteller Heinz Schulan an den Kragen. Allerdings nicht vor Ärger, sondern aus Begeisterung über seine schauspielerische Hochleistung. Und Trumpelstilzchen braucht zum Einlochen bei Stormy, äh, beim Golf nicht sein goldenes Cape, das ihm sein Butler Barack, eigentlich Jonathan, auf Befehl abnimmt.