Freitag, 27. Juni 2014

Augsburger Illustratorin schockt Ägypten!


Mit ihrem Kinderbuch "Krokodil und Giraffe" schockiert die Augsburger Illustratorin Daniela Kulot ganz Ägypten. In dem Buch kommt eine Zeichnung vor, in der die verliebten Giraffe und Krokodil unter einer Bettdecke liegen und sicherlich ganz schlimme Dinge treiben. Unverheiratet und womöglich auch noch unbeschnitten! Igitt! 

Damit Ägyptens Kinder nicht mit solchen Tiersex-Sauereien aufwachsen müssen und für ihr ganzes Leben und in sämtlichen zukünftigen Beziehungen traumatisiert sind, hat man diese wilde Sexseite einfach gegen ein anderes harmloseres Bild ausgetauscht. 

Puuuuh - grade noch mal gut gegangen. Aber Frage: Warum nicht auch bei uns? Sind unsere Kinder denn verderbliche Ware?