Samstag, 9. Juni 2012

Augaschmarra ....


Schau, schau, der Priller von Riegele: Man mags nicht glauben, mit nur zwei Ähren in der Hand will der Bier brauen? Reicht das für ein schönes Löben hier? Kaum. Oder hat er die anderen Ähren schon im Braukessel verstaut?


Unsere flotte Kulturmanagerin und Schleckerin vom Dienst: Renate Baumiller-Guggenberger. Sie treibts jetzt in der deutschen Literaturhauptstadt: Weimar! 


Alles Gute kommt von Oben? In Augsburg auch?  Mädels, uns fehlt der Glaube ....



Genau, Scheiss-Info - wer will schon wissen, was im Augsburger Stadtteil Pfersee passiert ... ?



Auch die Augsburger Bäckerei Balletshofer verfällt dem Lockruf des Goldes ... wir empfehlen dazu: Schlachtet mal Euren Fugger-Laib ....


War uns schon immer klar, dass Naturheiler die reine Glückssache sind.
Aber gibts Toto überhaupt noch?


"Biennale? Anale! Was hat King Franz gsagt? Aha! Ja, gut, wenn der Franz sagt, es gibt keine Filmtage mehr in Arschburg, dann ist des au so!"



Neues Warn-Schild für das Augsburger Rathaus, wenn dort "die Stadtratten" tagen: "Dort solls ja laut Rudolf Holzapfel (Pro Augsburg) von Arschlöchern nur so wimmeln ...."