Freitag, 9. August 2019

Schattig


Regelmäßig müssen alle zwei Jahre die untauglichen Pflasterungen der Gleise am Augsburger Kö repariert werden. Ein wunderbarer Dauerauftrag für die Pflastererbranche. Den notwendigen schweren Geräten bieten die Platanen, die den Umbau überleben durften, ein schattiges Plätzchen.

Unsere ukrainische Putzfrau meint: "Nein, deswegen hört der Gribl nicht auf!"