Montag, 4. August 2014

Klavierspieler verpisst oder vermisst...

Wo ist der Klabie ... äh ... Klavierspieler?

Ominöser Vorfall beim Konzert der Spider Murphy Gang auf Schloss Scherneck. Das Klavier blieb leer. Trank der Mann am Klavier einfach nur zu viel Bier, oder wurde er von einer anderen Band entführt? Zwei Fragen und keine Antwort.

Leider ist  auch mit dem Klavierspieler der Kameramann Dieter B. mit dem gesamten Filmmaterial verschwunden, das den Fahndern zeigen könnte, was wirklich vor oder hinter dem Klavier passiert ist. 
Dieter B. ist ein ehemaliger Augsburger Radio-Moderator, Presse-Fotograf und Szene-Gastronom, dem Kriminal-Experten einiges zutrauen. Hat er Verbindungen zu anderen Bands, die einen Klavierspieler brauchen? Wie viel hat Dieter B. für die Lieferung eines Klavierspielers wohl bekommen?

Macht Dieter B. gerade per Mikrochip seinen Entführungs- und Fluchtplan klar?

 Frage: Warum hat der feindliche Musiker aus der Spiders-Konkurrenz-Band
"Sunday in Hell"  die Wurstsemmel nicht gegessen? 
Antwort: In der Wurstsemmel soll sich ein Geheimsender befunden haben.

 Wo steckt der Klavierspieler nur? Ist er vielleicht von der Mauer gestürzt?

Die Fahnder packen ihre Kameras aus.

(Fotos:Gaby Ruof)