Samstag, 28. April 2018

Schauburg wird abgerissen ... Lechhausen braucht ja keine Kultur, oder?

Eines der letzten Augsburger Kinos, öfters wiederbelebt, das Schauburg in Lechhausen, soll abgerissen werden. Manche fangen jetzt zu winseln und zu heulen an. Kindheitserinnerungen und solcher Schmarrn. "Damit geht dem großen Augsburger Stadtteil wieder ein kultureller Treff verloren", sagen manche ewig-gestrige Pessimisten.

Wir meinen: Weg mit dem alten Kasten! 

Hoffentlich kommt da dann endlich ein Spiel-Salon hin? Scheiß auf den Flößerpark! Wir brauchen mehr Spiel-Hallen - auch in Lechhausen!!!

Unser Ziel: Nur wer spielt, kann reich werden, ohne zu arbeiten. 

Das Lechhauser Kino Schauburg wird abgerissen. Selbst gefeierte Augsburger Film- und Kino-Helden wie Franz Fischer vom Kino-Dreieck, können diesen kulturellen Alptraum wohl nicht mehr verhindern.

Rock-Sängerin Gaby: "Siedlerhof, Inbase, Schauburg, Circus, demnächst das Rock Cafe, bald Bombig und Kantine, Augsburg wird immer ärmer. Traurig!!!!"