Samstag, 4. Februar 2017

Augsburg war mal schön ...

Ehemaliger Ludwigsbau von der Seite.

Der Ludwigsbau befand sich einst im Wittelsbacher Park, auch Stadtgarten genannt, bis er von der Augsburger Beton-Mafia durch Kongresshalle mit Hotelturm ersetzt wurde. Der Ludwigsbau wurde für baufällig erklärt. Obwohl es damals noch gar keinen Murksle gab. Die erste Spengung jdoch war erfolglos, so stabil war diese Kulturhalle und enthüllte diese Lüge. Was die herabfallendeen Bomben im Krieg nicht schafften, schöne Augsburger Gebäude zu zerstören, das schaffte die Geldgier einiger Bauunternehmer in Zusammenarbeit mit willfährigen Politikern. Der Himmel hat Augsburgs Bau-Mafia dafür dann mit diversen Pleiten gestraft.


Ehemaliger Ludwigsbau von vorne.