Dienstag, 7. Februar 2017

Muss das sein?


Schrecklich, hier werden miten im schönen Augsburg die Kinder von freiberuflichen Liebesarbeiterinnen diskriminiert.