Freitag, 3. August 2018

Narrenhände?



Der Fotograf Christian Menkel berichtet von dem riesigen Friedens-Graffiti an einer Augsburger Hauswand: "Vollendet - Wenn alles eine Einheit bildet - Mural zum Thema Utopie Friedensfest 2018, Entstehung am Alten Postweg vom Künstler Guido Zimmermann aus Frankfurt."

Hier stimmt der Spruch wohl nicht so richtig: Narrenhände beschmieren Tisch und Wände. Auch wenn der Graffiti-Artist Zimmermann bei seinem Motiv Narrenfreiheit genoss, ist er durchaus ein großer Meister seines Fachs.


Der Künstler kommt durch:
Guido Zimmermann.