Sonntag, 5. Mai 2019

Sonntags-Bildla

Single-Zimmer in einem ehemaligem Schaltschrank. Wohnungsnot macht erfinderisch.
Augsburger Eis-Pirat an des toten Mannes Kiste?
Doch wo ist sein Zirbelnüsse-Schnaps?

Endlich mal ein schönes Wahlversprechen.

Wird das romantische Barfüsser-Cafe in ein ewig geschlossenes Zuchthaus umgebaut?

Woss do loss?
Männer auf dem Laster bringen kleine Mädchen zum Singen.

Ein Fahrrad aus Holz beim Optiker am Kö?
Oder sehen wir nur schlecht?

Die reinste Provokation auf dem Augsburger Stadtmarkt.

Das erinnert uns an New York! Kann eine Werbung für ein Shopping-Festival noch größer ausfallen?

Über den neuen SPD-Räumen in der Frauentorstraße prangt das Bild von einer Zahnärztin.
Soll das heißen, der CSU-Gribl hat mit  der GroKo, der hiesigen SPD schon alle Zähne gezogen?

Dass uns der Heiko Bier beschaffen kann, das wissen wir.
Aber, dass er auch Mörtel bringt, ist uns neu.

Nein, hier geht's in kein Puff rein.

SWA hier, SWA dort. Wo ist die wahre SWA?

Gut bewachter Briefkasten.

Der Augsburger Superpädagoge Klaus Zierer fordert packende Lehrer.
Wen sollen sie denn packen?

Die DDR erobert sich zurück. Aber warum in Augsburg starten?
Weil wir die ärmste Stadt Bayerns sind?