Freitag, 31. Mai 2013

Lechhausen wird bissle bunter ...











Unter die Lechhauser Lechbrücke, auch Ulrichsbrücke genannt, haben die Schulen dieses östlichen Augsburger Stadtteils, der bald seine 100järhige Eingemeindung zu Augsburg feiert, bunte Bilder gemalt. Dort wo früher stand "Ami go home!" sieht man nun ein Karussell der Kirchweih, ein modernes Wasserfahrzeug, oder flotte Radler, die hier ja auch in Wirklichkeit durchbrausen. Damit hat Lechhausen ein paar Gramm Kultur erhalten.