Sonntag, 22. Juni 2014

Für wen ist der Strick gedacht?


Der Strick an einer Straßenlaterne in der Maxstraße, nicht weit vom Augsburger Standesamt, gibt seit ein paar Tagen allgemein Rätsel auf. Wurde er zur Vorbereitung für einen Selbstmord angebracht? Oder plant hier jemand eine öffentliche Hinrichtung? Wer uns mehr dazu berichten kann sollte es umgehend tun, solange es noch nicht zu spät ist.