Donnerstag, 21. April 2016

Werden sie das machen?


Diese drei Augsburg-Helden planen etwas Schreckliches: Der Grafiker und Maler Wolf Noack, der Cityschwabe Wolfgang Wotan Magg und der Amusement-Artist Peter Petz könnten die verrücktesten Ideen für Augsburg entwickeln. In den nächsten Tagen wollen sie ein neues Bürgerbegehren starten.

Thema: Sind Sie auch dafür, dass ein Museum nur für Augsburger Künstler gebaut werden muss?