Montag, 18. April 2016

Wo hat unsere Intendantin das Theater-Ja abgekupfert? Bei Adolf, oder?

Das Ja am Augsburger Theater für Adolf Hitler.


Unsere Informationsabteilung hat uns auf eine merkwürdige Werbe-Aktion der Augsburger Theater-Intendantin Juliane Votteler hingewiesen. Das Banner mit dem Theater-Ja ähnelt in frappierender Weise dem Theater-Ja am Theater, das im Auftrag des Gröfaz Adolf Hitler umgebaut wurde. Wer hat da von wem abgekupfert fragen wir unsere Deppen-Leser.

Ein Hinweis kann dabei vielleicht helfen - Hitler baute das Augsburger Theater im Jahre 1939, Juliane Votteler hängte das Theater-Ja-Banner im Jahre 2016 auf.
Na?

Unsere ukrainische Putzfrau meint: "Diese Theater-Ja-Werbung hat sicher nicht unser Glaubenskumpel von der Agentur M&M fabriziert, ist ja keine Propaganda."
Das Theater-Ja für Juliane Votteler.