Sonntag, 26. Februar 2017

Fasching in Arschburg? Lach ... äh ... Leichen am Lech?

Noch rätseln wir über die eingewickelten Leichen auf dem Augsburger Stadtmarkt.
Handelt es sich um eine neue Geldquelle der dortigen Händler durch die Errichtung eines islamischen Friedhofes, oder um die Faschingsleichen der überforderten Spaßbeauftragen.

Nach ausgiebigen Recherchen haben wir die Faschingsaktiven in Arschburg gefunden: Sie liegen nun als Faschingsleichen auf dem Augsburger Stadtmarkt. Warum? Entweder haben sie sich beim Arschburger Fasching totgelacht - oder aber sie haben einen Herzkaschperl gekriegt, nachdem sie unzählige Male versucht haben die Datschiburger mit ihren besten Witzen aus dem Keller zu locken.

Wir trauern um unsere verlogene Redaktions-Ratte Nora Hasperle.Sie hat sich mitten in Arschburg an ein paar Konfettis erstickt. Zum Trost hat uns die stellverdrehende Chefraketin Anja Quark-Schiffhart eine Sauce Hollandaise mit 100 % Alkohol spendiert. Woisch was i moin? 

Kleine Vorschau auf den Arschburger Faschingszug am Faschingsdienstag.

Wir präsentieren die möglichen Faschings-Kostüme für Arschburgs Politiker:

Kurt Gribl: Als Räuber Hotzenplotz

Eva Weber: Als Fata Morgana
Stefan Kiefer: Als Mutter Teresa
Dirk Wurm: Als Charmebolzer
Bernd Kränzle: Als Dorian Gray
Reiner Erben: Als Kettensäge
Hermann Köhler: Als Nürnberger Trichter
Thomas Weitzel: Berts Knecht
Gerd Murksle: Als leuchtende Eisscholle
Volker Schafitel: Als Rumpelstilzchen
Maggie Heinrich: Als heiliger St. Martin
Otto Hutter: Rosaroter Panther

Volker Ullrich: Loeblicher Arno, äh, Dieter Thomas Heck, äh, Angela Merkel
Ulrike Bahr: Als Taubenmarie
Harald Güller: Als Johann Most
Fritz Effenberger: Als Drogenhund 
Frederik Hintermayr: Als Wasserflasche
Linus Förster: Als Alice Schwarzer