Montag, 24. April 2017

König und Knigge



Ist er nicht höflich, unser König von Augsburg? Doch, schon. Er hat wohl Knigge gelesen. Er grüßt die Frau Peter, die Frau Suffner, die Frau Grauvogel, die Frau Wilkes und die Frau Rosenhofer. Aber wen meint er jetzt mit Frau Gribl? Da gibts ja mindestens 2 Frauen, die so heißen, seit ein Herr Gribl der OB von Augsburg ist. Eine Susanne und eine Sigrid. Das muss uns der König noch genauer erklären.