Mittwoch, 6. Juni 2018

Oje - Wieder Schlager-Tote?


Es ist noch nicht lange her, da hörten wir von einem Mann, der nach dem Besuch eines Schlager-Festivals beim Friedberger Baggersee den Tod gefunden hat.

"Seine Freundin soll dermaßen schockiert gewesen sein, dass sie gleich am nächsten Tag wieder auf diesen Event spazierte". Wird jedenfalls aus den Reihen der Security-Firma gerüchtelt.

Jetzt will die Stadt Königsbrunn mit einem Schlager-Festival erfolgreich sein.

Hm, wir sind gespannt ob sie bei der Zahl der Toten mehr aufbieten kann als Friedberg ...

Unsere ukrainische Putzfrau lästert: "Wusste gar nicht, dass Erdgas Schwaben auch auf den Friedhof liefert ..."