Samstag, 28. November 2009

Augsburgs schönste Frau gemein beleidigt?


Bild: Die AZ berichtete über Augsburgs schönste Frau. So intensiv, dass der Schreiber gleich den letzten Buchstaben nicht mehr hinbekam.

Aber warum wird Ramona Oriold von Internetleuten derart gemein beleidigt:



Bild: Muss sich das eine schöne Augsbürgerin wirklich gefallen lassen? Soll der gemeine Kerl sich doch lieber "Emil" nennen. Für uns ist Ramona die schönste Datschi-Biene aller Zeiten. Und überhaupt, dieser "Emil" wird nie neben diesem hübschen Engel aus der
City-Galerie aufwachen, keine Sorge! Selbst unser Samtsäusler Roy Black hatte nix gegen geschminkte Mädels, höchstens was gegen die ungeschminkte Wahrheit, jawoll!

--------------------------------------
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

(Bertolt Brecht - Dramatiker und Lyriker, 1898-1956) Jawoll!