Montag, 5. Mai 2014

Heute geschwängert: Hebammen-Rabatt 20 %

Das Demo-Plakat verspricht: Wer heute sein Kind draußen zeugt, bekommt 20 % Hebammen-Rabatt. Tolle Marketing-Idee der Augsburger Hebammen.

Heute war ja Tag der Hebammen in Augsburg. Sie müssen unter der Armutsgrenze leben und sollen aber das deutsche Volk mehren und mehren mit ihren Kinderaufdieweltbring-Kunststücke.  Deswegen wohl heute die Hebammen-Demo auf dem Augsburger Moritzplatz.

"So gehts ja nicht. Für die paar Euros was wir verdienen, da packt man ja nicht mal ein Ü-Ei aus!", meckerte eine erregte Hebamme.

Hilfe: Müssen unsre Hebammen bald vor Hunger unbenötigte Windeln knabbern?

Von dieser Hebamme wollen wir auch ein Kind ... äh ... auf die Welt bringen lassen. 

 Wie nennt man männliche Hebammen? Hebimmel?


Foto: Oder war das heute nur eine Kinderwagen-Messe?

Bild: Diese Frau mit der grünen Jacke hatte allerdings einen komischen Kinderwagen dabei ...  


Der Augsburger Hebammen-Chor: 
"Mit diesen schlecht bezahlten Händen 
ziehen wir Eure Babys aus den Lenden!"