Montag, 4. Dezember 2017

Brutaler Frieden

Augsburg war seit jeher bekannt für seine Toleranz und das Miteinander der Religionen. Wer den falschen Glauben hatte, wurde ausgewiesen, gebrandmarkt, die Zunge herausgeschnitten, oder hingerichtet. Eine wahre Friedensstadt eben. Aber wir hörten, die Stadt will diese misshandelten Bürger beim nächsten Friedensfest rehabilitieren. Bravo!
<