Freitag, 19. Januar 2018

Wir enthüllen: Warum die Tarifreform bei Bus und Bahn vermurkst wurde

Stadtrat Benkard bei geheimer Aktivität.

Unser arnonym aufgetauchtes Foto zeigt den bekannten Augsburger Stadtrat Dieter Benkard im Oktober 2017. Er weckte da gerade die empfindlichen Gehirne seiner Stadtrat-Kollegen für den Winterschlaf ein. Sie müssen geschont werden, damit sie ab und zu was Vernünftiges produzieren. Allerdings konnte durch die Abwesenheit der Stadtratsgehirne im Einweckglas ja nur Quatsch bei den neuen Bus- und Tramtarifen rauskommen, gell.
Hallo, Dieter, hol doch die Hirne von denen bald wieder raus, sonst passiert noch mehr Blödsinn zwischen Lech und Wertach in der Augsburger Deppenkiste ...